Montag, 9. April 2012

Ich habe es getan....

Und ich bereue es auf keinen Fall :)


Ich habe mich im letzten Jahr, kurz nach meinem 18. Geburstag tätowieren lassen!
Ich habe das Tattoo von meiner Schwester zum Geburtstag geschenkt bekommen. Mir war schon lange voher klar, das ich mich tätowieren lassen möchte. Dem entsprechend habe ich mir auch lang genug Gedanken darüber gemacht, was bzw. wo ich mich tätowieren lassen möchte :) Wenn ich sage, das es gar nicht weh tat dann würde ich lügen! Diese Stelle ist vor allem besonders empfindlich. Aber wie ihr seht, habe ich es überlebt :b 
Ich habe mir den Spruch "Just breathe" stechen lassen. Auf deutsch bedeutet dies, "Nur atmen". Diese Aussage hat für mich eine tiefere Beudeutung. 
Meiner Meinung nach, kann mann ohne allem Leben, aber nicht ohne atmen. 
Das soll mich in schlechten Zeiten daran erinnern, das wenn ich einfach nur atme, alles weitergeht! Ich brauche nichts und niemanden um  zu leben. Ich muss einfach "Nur atmen" :)
Ich bereue es auf keinen Fall das ich es gemacht habe. Ich Gegenteil, ich liebe es !!
Ich habe mir auch die ein oder anderen Gedanken über ein weiteres Tattoo gemacht, aber ich möchte mir damit erst einmal noch Zeit lassen.

Wie gefällt es euch? :*

Kommentare:

  1. Klasse Tattoo und die Stelle, vor dieser Stelle habe ich Mortzangst weil so viele meinen das es so schlimm wäre. Aber du meinst es ist gut auszuhalten? :)

    AntwortenLöschen
  2. Also insgesamt hat das stechen 1 1/2 Stunden gedauert! die erste Stunde war ganz okay. Es hat zwar ab und an mal ziemlich gezwickt aber es war auszuhalten. Die letzte halbe Stunde war dann schon ziemlich hefitg! Bzw. das ausmalen mit einer sehr breiten Nadel tat höllisch weh :D und immer dann wenn es in richtung Brust bzw. Hüftspeck ging! Ich will dir keine angst machen haha aber ich sag wie es war :b den nächsten Tag konnte ich mich gar nicht mehr bewegen aber den übernächsten sah es alle schon wieder anders aus ;) Das einzige was ein wenig gestört hat war, das meine Rippen eine ganze Zeit lang weh taten :D aber wie gesagt es hat sich für mich persönlich gelohnt! Ich hatte aber auch keinen direkten vergleich ob es irgendwo anders mehr weh tut! War ja mein erstes :)

    AntwortenLöschen